Problem
Falschparker blockieren unerlaubt
Ihren privaten Stellplatz?
Leider ist es in Deutschland nicht so einfach gegen Autofahrer vorzugehen, die einen privaten Stellplatz blockieren.
Was können Sie dagegen tun?

Nichts davon wird verlässlich funktionieren!

Die Lösung: Mit unserer Falschparker App können Sie zuverlässig und erfolgreich Falschparker melden.
Wichtig dabei ist, dass ein korrektes Privatparkplatz Schild aufgestellt ist.
Erst dann können wir den Störer anwaltlich abmahnen lassen.

Wir haben da eine viel bessere Lösung

Kostenlos die myParkplatz24 App herunterladen.
Falschparker fotografieren, Foto hochladen, Ort taggen – fertig!
Unser Anwalt sendet eine Abmahnung und wir übernehmen den Rest.

Ein MyParkplatz24 App Nutzer erzählt...


Solide App. Habe einen Parkplatz gemietet und am Wochenende parken immer die Leute darauf die in die Stadt gehen. Habe jetzt ein passendes Schild montiert und die App ein paar Mal verwendet. Seitdem gehört der Parkplatz wieder mir. Top.

Heinrich Schwarz

Sie Fragen wir antworten

  • Wieso kann ich Falschparker nicht beim Ordnungsamt melden?

    Das Melden von Falschparkern beim Ordnungsamt wird wenig Erfolg haben, da das Ordnungsamt nicht befugt ist auf privatem Grund Strafen auszusprechen. Alleine in einer kleinen Stadt von etwa 80.000 Einwohnern gehen jährlich viele tausend Anrufe beim Ordnungsamt ein mit der Bitte um Hilfe auf dem privaten Parkplatz. Helfen Sie uns das Ordnungsamt zu entlasten, indem Sie die myParkplatz24 App herunterladen und Falschparker auf diese Weise abmahnen.

  • Was kann ich gegen Falschparker unternehmen?

    Um Falschparker nachhaltig davon abzuhalten auf privaten Parkplätzen zu parken, ist das Abmahnen eindeutig die beste Lösung. Mit der myParkplatz24 App können Sie einfach, schnell und kostenlos einen Falschparker melden, der Ihren Parkplatz blockiert, und dieser wird dann von uns abgemahnt.  Die Kosten für unseren Aufwand trägt der Falschparker. 

Doch mehr Fragen?
Dann schreiben Sie uns.